Montag, 14. November 2016

Star Wars Geburtstagstorte

Mein Sohn hatte am Samstag seinen 8. Geburtstag und dieses Jahr lautet sein Motto "Star Wars", weshalb ich natürlich eine dementsprechende Torte für ihn gezaubert habe.




Im unteren Teil der Torte befindet sich die Sachertorte von Gerhard Sam und der obere Teil ist eine Mohntorte.

Dies ist jetzt die zweite Torte, die ich mit meinen neuen PME Formen gebacken habe. Also ich bin begeistert. Ich habe die 20er und die 25er Form für diese Torte genommen (Höhe der Form 10cm). Die Sachermasse habe ich 1,5fach genommen für die 25er Form. Die Mohnmasse nur einfach.

Die Todessternkugel besteht aus Schokolade. Dafür habe ich eine Eiswürfelsilikonform genommen.

 

Rezept Mohnkuchen

Zutaten:
4 Eier
2 Becher Zucker
2 Becher Mohn
1 Becher Öl
1 Becher Joghurt
2 Becher Mehl

1 Pkg. Backpulver

Eier und Zucker schaumig rühren und dann die restlichen Zutaten dazumengen. Bei 180 Grad Ober-Unterhitze ca. 1 Stunde backen.

Die Rezeptangabe ist eigentlich für eine Guglhupfform. Da ich es in der hohen Tortenform gebacken habe, war die Backzeit um einiges länger. Also unbedingt Stäbchenprobe machen.


   

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen