Mittwoch, 11. März 2020

Torte zum 50er

Unbezahlte Werbung, da Marken- und Produktnennung!

Ach, ich liebe diese Torten ...

Wie ihr seht, habe ich schon wieder eine gebastelt. Dieses Mal zum 50. Geburtstag meiner Schwägerin.

Dieses Mal habe ich mich an die braunen/beigen Farbtöne gehalten. Verwendet habe ich Amicelli (ganz unten), Giotto (in der Mitte) und oben drauf dann Ferrero Rochers. Den Spalt zwischen den beiden "Torten" habe ich noch mit Lindt Kugeln gefüllt.

Die Süßigkeiten habe ich auf runde Schachteln befestigt (dafür einfach auf die Schachtel ein doppelseitiges Klebeband befestigt). Zur Sicherheit habe ich dann noch ein braunes Dekorband (gekauft bei Tedi) rundherum gegeben.

Bei den Rochers habe ich noch Blumen aus Papier ausgestanzt und diese mit Zahnstocher an den Rochers befestigt. Unterhalb der Rochers habe ich die Schachtel so umgedreht, dass oben die Öffnung ist und ich somit einen Trockensteckschwamm reingeben konnte, wo ich dann die Rochers mit den Zahnstochern reingesteckt habe.


Einen schönen Tag wünscht Euch
Eure Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar posten