Freitag, 15. Januar 2016

Schoko-Nuss-Muffins


Gestern musste mal wieder ein Schokonikolaus vernichtet werden ... deshalb ging ich mal wieder auf die Suche nach einem perfekten Rezept dafür ...

... schnelle Schoko-Nuss-Muffins.

Dieses Rezept werde ich mir sicher zu meinen Favoriten abspeichern, da es hervorragend schmeckt und schnell zu backen ist.



 Da bei mir ein 180g schwerer Nikolaus zum Vernichten bereit stand, habe ich dann die restliche Schokolade noch geschmolzen und die Muffins mit Streuseln noch verziert (bei meinen Jungs müssen immer Streusel dabei sein).

 



Zutaten:
125 g Butter
3 Eier
150 g Zucker
125 g Mehl
3 TL Backpulver
100 g gemahlene Haselnüsse
100 g Schokolade (ich habe dafür den Nikolaus zerhackt)

Alles miteinander vermengen, in Muffinsformen füllen (ich habe genau 12 Muffins aus der Menge herausbekommen) und bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen.

Viel Spass beim Nachbacken (und falls jemand ein anderes ausgezeichnetes Rezept für Nikolaus-Osterhasen-Vernichtungskuchen hat, würde ich mich sehr über einen Kommentar freuen).

Eure Sabine












Keine Kommentare:

Kommentar posten