Donnerstag, 9. Juli 2020

Urlaub in der Tüte

Unbezahlte Werbung, da Marken- und Produktnennung.

Vor ein paar Jahren habe ich schon "Urlaub in der Tüte" für die Volksschullehrerinnen gemacht. Dieses Jahr bekommen die Klassenvorstände meines Sohnes im Gymnasium als kleines Abschlussgeschenk ebenfalls wieder einen "Urlaub in der Tüte" - gerade in der jetzigen Zeit ein passendes Geschenk.



Ich habe kleine Sackerl mit Sand und Muscheln gefüllt und dann ein Cremebad "Kurzurlaub", ein Bounty und ein Cocktailschirmchen hineingegeben.

Die letzten Wochen war bei mir immer was los. Ich hoffe, dass ich jetzt im Sommer wieder mehr Zeit finde, hier öfters was zu posten.

Einen schönen Tag wünscht Euch
Eure Sabine

Keine Kommentare:

Kommentar posten