Freitag, 11. September 2015

Eine perfekte Grundlage für die Motivtorte

Da am Montag die nächste Torte ansteht, habe ich heute den Boden gebacken. Ich habe mich für eine Art Sachertorte entschieden und zum ersten Mal die Bake Even Strip Set-2  von Wilton verwendet.

Einige werden sagen, da braucht man nicht die teuren Strips von Wilton kaufen, das kann man doch selber machen. Ja, das stimmt, aber ehrlich gesagt, ist mir die selbstgemachte Methode zu umständlich. Bei mir muss alles einfach und schnell gehen.

Vom Ergebnis bin ich total begeistert ... die gebackene Torte ist ohne Hügel, total eben.



Verziert wird die Torte dann morgen - die ersten Vorbereitungen habt ihr ja schon gesehen.

Hier noch das Rezept für die Sachertorte (ist aus einem Facebook-Forum von Gerhard Sam):

230 g Butter
300 g Staubzucker
6  Dotter
6  Eiklar
300g Mehl
1 Backpulver
1/8 Milch
200 Kochschokolade

Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren; 
Schokolade schmelzen; 
Schnee schlagen;
die weiche Schoko dann unter die Masse rühren und dann das Mehl ,Backpulver und die Milch dazu geben und
am Schluss den Schnee unterheben.

Gebacken habe ich sie bei 180 Grad ca. 1 Stunde und 10 Minuten - laut Rezept von Gerhard Sam aber nur ca. 45 Minuten - also unbedingt Nadelprobe machen!!


Einen schönen Abend wünscht Euch
Sabine


Keine Kommentare:

Kommentar posten